Zugsübung 24.5.2008

Zugsübung 24.05.2008

Am Samstag den 24.05.2008 waren die Feuerwehrkameraden der 2., 3. und 4. Gruppe für eine Zugsübung eingeteilt!

Übungsannahme war ein Brand im Haus Wutzenbach (Rumpl). Der Brandherd wurde im Heustadl simuliert, wo auch zwei Personen vermisst wurden. Zu deren Rettung und für den Innenangriff wurde schwerer Atemschutz eingesetzt. Die Mannschaft des Kleinlöschfahrzeuges stellte die Wasserversorgung für das Tanklöschfahrzeug her und führte mittels einer weiteren Löschleitung einen umfassenden Löschangriff durch. Ausgearbeitet wurde die Übung von OBI Dallhammer Gottfried und BM Teurezbacher Roman.

 

Fotos sind in der Bildergalerie zu finden. Danke an Roman Teurezbacher. 


© retten - löschen - bergen - schützen | Design by LernVid.com