Einsätze

Erste Hilfe Schulung am 25.3

Am 25.3. fand im FF Haus eine Erste Hilfe Schulung statt

geübt wurde das Retten aus verschiedenen Fahrzeugen ( PKW, Bus, LKW ) , sowie die Reanimation und die

Benutzung eines Defibrilators.

Herzlichen Dank an Stephan Harreither und Daniel Stähle für den

tollen Vortrag

 

 

 

Fahrzeugbergung am 1.1.2016

Das neue Jahr war noch keine 15 Stunden alt, als wir bereits zum ersten Einsatz des Jahres 2016 gerufen wurden. Ein PKW kam bei einer eisigen Hauseinfahrt am Tabor Nr. 12 ins rutschen und stürze über die Gartenmauer ab.
Der Lenker blieb unverletzt. Mit einem Traktor konnten wir das Fahrzeug von der Mauer wegziehen und danach wieder auf die Räder stellen.

im Einsatz waren MTF und TLFA und 12 Mann. Mehr Bilder gibt es in der Galerie zu sehen! Danke an Helmut Hofmarcher für Fotos und Bericht.

IMG 20160101 145200

Abschlussübung 2015

am 31.10.2015 fand im Haus Unterhof unsere Abschlussübung statt

Übungsannahme: Brand im Wirtschaftsgebäude, einige vermisste Personen

Herzlichen Dank dem Hausherren ,Kamerad Anton Buxhofer , der bei dieser Übung seinen Abschied aus dem aktiven Feuerwehrdienst nahm

und uns nach der Übung vorzüglich bewirtete

Fotos in der Galerie

Abschluss 2015 50

 

 

 

Eine einsatzreiche Woche......

......hatte die FF-Randegg zu absolvieren:

Am Mittwoch, dem 15 Juli 2015 wurden auch wir zu dem Großband bei Fam. Tippelreither in Wang gerufen, der Einsatz dauerte für uns bis Donnerstag, 20.30 Uhr.

IMG 20150716 201613

IMG 20150716 201353

IMG 20150716 201358

IMG 20150716 201402

 

Über die Traktorbergung am 17. Juli 2015 berichteten wir bereits:

IMG-20150717-WA0012

Gestern, am  Samstag, dem 18. Juli 2015 galt es, ein Verkehrsunfallopfer aus dem verunglückten Fahrzeug zu befreien und das Wrack zu bergen. Einsatzort war die Leopold-Figl-Straße, Abzweigung Innertoiflbach:

Ein PKW kam ins Schleudern und rutschte mit der Beifahrerseite in das Brückengeländer  und stürzte in den Saurüsselgraben.
Der Fahrer wurde mit dem NAW in KH gebracht,die Bergung des Fahrzeuges übernahm die FF Perwarth.
 
IMG 20150718 172122
 
IMG 20150718 172141
 
IMG 20150718 175404
 
IMG 20150718 175918
 
 

 

Technischer Einsatz am 17.7.2015

Überschlag von Traktor mit Ladewagen


Am Freitag, den 17.07.2015 um 10.33 Uhr wurde die Feuerwehr Randegg zu einer Fahrzeugbergung nach einem Traktorüberschlag gerufen. Auf einer steilen Wiese wollte der Landwirt Leopold P. in der Schliefau bei Randegg mit seinem Traktor und dem angehängten Ladewagen das trockene Heu einbringen. Dabei kam das ganze Gefährt ins Rutschen und überschlug sich mehrmals.
Zum Glück rissen sich die Anhängvorrichtung und die Zapfwelle vom Traktor los, sodass das Zugfahrzeug wieder auf den Rädern zu stehen kam. Der Ladewagen kam mit den Rädern nach oben zu liegen.
Leopold P. konnte sich selbst befreien und war ansprechbar.
Der Landwirt wurde mit Kopfverletzungen und Prellungen zur Beobachtung mit der Rettung in das Krankenhaus gebracht. Der Ladewagen wurde von der FF Randegg mit Seilwinden geborgen.
Anwesend:
FF Randegg war mit 2 Fahrzeugen und 9 Einsatzkräften, Polizei und ein Rettungswagen.
Bericht und Fotos:
Johann Scholler

IMG 0642

IMG 0646

IMG 0648

 

© retten - löschen - bergen - schützen | Design by LernVid.com