Kuppelbewerb Inning

Kuppelbewerb der FF Inning

Am Samstag, dem 20.05.2006 veranstaltete die Freiwillige Feuerwehr Inning (Bezirk Melk) im Rahmen ihres Feuerwehrfestes einen Kuppelbewerb.

Unter den 20 teilnehmenden Bewerbsgruppen war auch die Wettkampfgruppe 2 aus Randegg vertreten. In den beiden Vorrunden gelang leider kein fehlerfreier Durchgang, aber trotz dieser mäßigen Leistung konnten wir uns gerade noch für das Achtelfinale qualifizieren.
Aber auch in dieser ersten Finalrunde war das Glück nicht auf unserer Seite und das bedeutete das Ausscheiden gegen den Vorjahressieger und zugleich Veranstalter aus Inning.
Leider konnten wir unsere Trainingsleistungen nicht im Wettkampf umsetzen, sonst wäre bei diesem Bewerb viel mehr zu holen gewesen.
Der Sieg ging dann schließlich an die Feuerwehrkameraden aus Furth an der Triesting vor der jungen Truppe aus Kürnberg.
Trotz allem mussten wir nicht mit leeren Händen nach Hause fahren, sondern durften für den 10. Platz im Endergebnis einen Pokal entgegen nehmen!

Bericht und Fotos (in der Bildergalerie): Roman Teurezbacher


© retten - löschen - bergen - schützen | Design by LernVid.com